Aktuelles > News/Pressemeldungen
Erfolgreiche Teilnahme am Benefixlauf  [15.09.2016]

1056 Teilnehmer, 11.017 Runden und 27.377 Euro für die neue Kletterhalle des Deutschen Alpenvereins: Beim diesjährigen Benefixlauf wurden nahezu alle Rekorde gebrochen. Das Sophien- und Hufeland-Klinikum war wieder als Hauptsponsor aktiv und mit über 70 Läufern am Start - und hat damit einen persönlichen Rekord aufgestellt.

Der Erlös kommt in diesem Jahr dem Bau einer neuen Kletterhalle der Sektion Weimar des Deutschen Alpenvereins zugute. „Wir möchten unter dem Motto `Sportler auf Augenhöhe´ die Inklusion von Menschen mit Behinderung fördern und ihnen die Möglichkeit geben, sich zu überwinden und die Freude am Klettern zu entdecken. In unserem neuen Vereinszentrum möchten wir dazu verschiedene Möglichkeiten schaffen, etwa einen separaten Trainingsbereich, spezielle Anschlageinrichtungen, zusätzliche Sicherungspunkte und natürlich barrierefreie Sanitäranlagen“, erklärt Frank Schwuntek als Vorsitzender des Alpenvereins.

  
« zurück

  21.11.2019 - 02:55 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Unser Veranstaltungskalender zum Download

Veranstaltungskalender 2019

 Ihre Ansprechpartnerinnen

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit
Doreen Fritsch-Päsel
Tel. 03643/ 57-2164

Sandra Hellmuth
Tel. 03643/ 57-2169

Fax 03643/ 57-2002 z.H. Öffentlichkeitsarbeit
presse@klinikum-weimar.de