Aktuelles > News/Pressemeldungen

.

Erfolgreiche Präsentation auf der Thüringer Gesundheitsmesse [13.03.2017]

Zahlreiche Gespräche mit Besuchern, spannende Aktivitäten am Stand und eine Stippvisite der Gesundheitsministerin: Nach dem Auftritt auf der Thüringer Gesundheitsmesse zog das Team des Sophien- und Hufeland-Klinikums eine positive Bilanz.

...  [mehr]
Landesbischöfin zu Gast  [07.03.2017]

Hoher Besuch in Thüringens größtem christlichen Krankenhaus: Anlässlich ihrer Propstei-Besuchswoche war die Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, in Begleitung von Regionalbischof Diethard Kamm und Superintendent Henrich Herbst zu Gast im Sophien-  und Hufeland-Klinikum.

...  [mehr]
Prof. Dr. Reinhard Fünfstück mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet [22.02.2017]

Es ist eine besondere Ehre mit Seltenheitswert: Prof. Dr. Reinhard Fünfstück wurde das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Ministerpräsident Bodo Ramelow überreichte den rot-goldenen Ehrenorden zur Feierstunde im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei.

...  [mehr]
Große Resonanz auf Tag der Medizin [20.02.2017]

Von Bluthochdruck über erhöhte Blutfettwerte bis hin zur "Zeitbombe" Hauptschlagader: Anlässlich des Tags der Medizin standen im Sophien- und Hufeland-Klinikum spannende Vorträge rund um das Thama "Herz-Risiko-Faktoren und ihre Folgen" auf dem Programm.

...  [mehr]
Patienten profitieren von hoher Behandlungsqualität: Ambulantes Reha-Zentrum erfolgreich rezertifiziert  [13.01.2017]

Über einen erfolgreichen Start in das neue Jahr freut sich das Team des Zentrums für Physikalische und Rehabilitative Medizin am Sophien- und Hufeland-Klinikum: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten gerade die Urkunde über die Rezertifizierung des Ambulanten Reha-Zentrums entgegennehmen.

...  [mehr]
Weihnachtsbabys heißen Max, Charlie und Jamie André  [25.12.2016]

Drei Jungen haben am Heiligabend im Sophien- und Hufeland-Klinikum das Licht der Welt erblickt: Den Anfang machte um 15.30 Uhr der kleine Max: Mit einer Größe von 52 Zentimetern und einem Gewicht von 4165 Gramm ist er ein wahrer Wonneproppen und der ganze Stolz seiner Eltern und seiner beiden Schwestern.  

...  [mehr]
Wunderschöne Nordmanntanne ziert Eingangsbereich des Klinikums  [08.12.2016]

Ein besonders schönes Exemplar erhellt in diesen Tagen mit dezentem Lichterschmuck den Eingangsbereich des Sophien- und Hufeland-Klinikums: Der diesjährige Weihnachtsbaum – eine 15 Meter hohe und 1,9 Tonnen schwere Nordmanntanne – zeichnet sich durch eine nahezu perfekte Form aus.

...  [mehr]
Zentrum für Physikalische und Rehabilitative Medizin als Untersuchungszentrum des Deutschen Olympischen Sportbundes bestätigt  [01.12.2016]

Weimar bleibt die thüringenweit einzige Anlaufstelle für sportmedizinische Jahresuntersuchungen von Kader-Athleten: Das Zentrum für Physikalische und Rehabilitative Medizin am Sophien- und Hufeland-Klinikum wurde als Partner des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) bestätigt. Die Lizenz nahm Chefarzt Prof. Dr. Egbert Seidel in Frankfurt am Main entgegen.

...  [mehr]
Chefärztin PD Dr. med. habil. Kerstin Hoffmann zur Professorin ernannt [28.11.2016]

Eine hohe Auszeichnung erhielt jetzt PD Dr. Kerstin Hoffmann vom Sophien- und Hufeland-Klinikum: In Anerkennung ihrer Leistungen in Forschung und Lehre wurde die Chefärztin der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zur Honorarprofessorin für das Fach Klinische Sprechwissenschaft ernannt.

...  [mehr]
Prof. Dr. Reinhard Fünfstück in chinesischer Klinik ausgezeichnet  [23.11.2016]

Besondere Würdigung für Prof. Dr. Reinhard Fünfstück: Der Ärztliche Direktor des Sophien- und Hufeland-Klinikums wurde anlässlich einer Vortragsreise zum Ehrenprofessor des Traditional-Chinese-Medicine-Hospitals in Kaifeng, einer Millionenstadt in der chinesischen Provinz Henan, ernannt.

...  [mehr]



Weitere Artikel finden Sie in unserem ...  Archiv »

  29.03.2017 - 15:11 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Ihre Ansprechpartnerin
Ihre Ansprechpartnerin -

Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit
Frau Sandra Hellmuth
Tel. 03643/ 57- 2164
Fax 03643/ 57-2002 z.H. Frau Hellmuth
presse@klinikum-weimar.de